Jetzt zur Preisverleihung anmelden!

Logo des Nachhaltigkeitspreises "Der gute Preis"

Der mit 10.000 € dotierte Nachhaltigkeitspreis wird am 25.02.2016 erstmals von der Evangelischen Bank in Kassel und der Diakonie Österreich verliehen.

„Der Gute Preis“ wird 2016 zum ersten Mal gemeinsam von Diakonie Österreich und Evangelischer Bank vergeben. Nominiert wurden elf gemeinnützige Projekte, die nicht nur Menschen in Not helfen, sondern sich dabei auch in besonderem Maße sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit verpflichten – sei es ein Fokus auf ökologische Verantwortung, Gesundheit am Arbeitsplatz, Inklusion, Gender Equality oder Barrierefreiheit.

Der Sieger wird von einer elfköpfigen Jury aus Wissenschaft, Forschung, Medien und Wirtschaft gewählt und erhält den mit 10.000 € dotierten Nachhaltigkeitspreis. Christoph Eder, Künstler des Atelier de La Tour, gestaltete den Siegerpokal. Weitere kleine Sachpreise werden von Gärtnerei und Bioladen Friedenshort zur Verfügung gestellt.

Programm

Die Preisverleihung findet im Albert Schweitzer Haus (Raum „Kapelle“, 4.Stock), Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien, statt

Beginn 18:00 Uhr

Grußworte
Hans-Christoph Reese, Evangelische Bank eG
Michael Chalupka, Diakonie Österreich

Vorstellung der nominierten Projekte
Alle nominierten Projekte finden Sie hier.

Preisverleihung
Nach Veranstaltungsende laden wir zu einem kleinen Empfang.

Bitte um rechtzeitige Anmeldung bis 15.2.2016 , da unser Platzangebot begrenzt ist. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an: Frau Mag.a Zsoka Savanyo, zsoka.savanyo@diakonie.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s